Zurück

Pintia Toro 2011

Kundenbewertung: 5,0
94 Punkte
-20%
38,50 CHF CHF 48.00
Ausverkauft
Lieferzeit: 4-5 Werktage, inkl. 8% MwSt. / zzgl. Versand
Preis pro Flasche, 1l = CHF 51.35

Der Pintia Toro ist ein wuchtiger und kräftiger Geselle, der mit wunderschönen, konzentrierten Fruchtaromen und einer hervorragenden Länge und Kraft aufwartet.

Land Spanien
Anbauregion Toro
Weingut Pintia
Rebsorte Tinta de Toro
Jahrgang 2011
Grösse 0,75 L Flaschen
Alkoholgehalt 15 %
EAN 8436028610525
Artikelnummer WI-TE-0010-11
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Beschreibung

Über den Wein

Sein sattes Purpur mit den schwarz-violetten Reflexen deutet die Kraft schon an, die diesem Rotwein innewohnt. In der Nase zeigt er sich dann vielschichtig, verschwenderisch und dicht. Pralinen und Amarenakirschen mischen sich mit Brombeergelee, gebrannte Mandeln verbreiten ein karamelliges Aroma. Am Gaumen ist der Pintia Toro von einer überbordenden Fülle. Fruchtaromen nach Brombeeren, Backpflaumen und Kirschen werden von Rosinen und Schokolade ergänzt. Die perfekt ausgereiften Tannine schaffen den typischen Pintia-Schmelz und der Genuss endet in einem cremigen Finale mit langem Nachhall.

Aufgrund der dichten Aromen ist der Rotwein jetzt schon trinkbar, wird seine optimale Reife aber erst nach 4-5 Jahren erreichen und sich bis zum 10. Jahr bestimmt nochmal steigern.

Anbauregion

Das Weinbaugebiet Toro liegt in der spanischen Region Kastilien-León, unweit der portugiesischen Grenze, im Einzugsgebiet des Flusses Duero. Von der Stadt Toro aus, die das Zentrum des Anbaugebiets ausmacht, sind es jeweils 60 Kilometer in östlicher Richtung zur Grossstadt Valladolid und in westlicher Richtung nach Portugal. Der Weinbau hat hier eine abwechslungsreiche Tradition. Auf die Hochzeiten im Mittelalter folgte der Reblausbefall im vergangenen Jahrhundert. Die Winzer der Region wurden dadurch gezwungen noch einmal komplett von vorne zu beginnen. Aus heutiger Sicht hätte nichts besseres passieren können. Den befallenen Reben folgten qualitativ hochwertigere, die dem Toro zu neuem Ansehen verhalfen.

Typisch für die Region ist das kontinentale Klima, das grosse Temperaturschwankungen mitbringt. So sind die Sommer ausgesprochen heiss und trocken. Aus diesem Grund sind die Flusslagen ideal für die Bewässerung. Der Winter hingegen wartet vielfach mit Temperaturen um den Gefrierpunkt auf, was sich bis in die Frühlingsmonate ziehen kann. Die schweren und sehr alkoholhaltigen Weine des Toros werden gerne in Cuvées ausgebaut und erfreuen sich einer grossen Beliebtheit. Kalkhaltiges Sedimentgestein sowie Sand und Ton sind die häufigsten Böden. Darauf wachsen unter anderem Garnacha, Tinta de Toro (die Urform der Tempranillo-Traube), sowie Malvesia und Verdejo.

Mehr

Andere Kunden kauften auch

Maximo Jabato
Pro Flasche, 1l = CHF 9.35
7,00 CHF
9,50 CHF
-25%
Ego Bodegas Goru Barrel Aged 2015
Pro Flasche, 1l = CHF 14.00
10,50 CHF CHF 14.00
Bewertung schreiben
Bewertungen

Pascal aus Sursee, 13.05.2016

Etwas vom Besten, was ich bis jetzt getrunken habe. Vielschichtig und komplex. Super Essensbegleiter, kann aber auch als Meditationswein genossen werden.

Bewertung schreiben

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
von mindestens 80 Zeichen

Bitte warten

Bitte warten – Übermittlung dauert bis zu 30 Sekunden

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufen Direkt zur kasse

Artikel wurde aus dem Warenkorb gelöscht

Weiter einkaufen Direkt zur kasse
Nach oben