Zurück

Pujanza Finca Valdepoleo 2012

Kundenbewertung: 0
92 Punkte
-20%
20,00 CHF CHF 25.00
6
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 4-5 Werktage, inkl. 8% MwSt. / zzgl. Versand
Preis pro Flasche, 1l = CHF 26.65

Strahlend rot, äusserst kraftvoll und perfekt ausbalanciert begeistert der Pujanza Finca Valdepoleo Kritiker und Geniesser. Robert Parker ist das ganze 92 Punkte wert.

Land Spanien
Anbauregion Rioja
Weingut Pujanza
Rebsorte Tempranillo
Jahrgang 2012
Grösse 0,75 L Flaschen
Alkoholgehalt 14%
Restzucker trocken
EAN 8437002774370
Artikelnummer WI-TE-0109-12
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Beschreibung

Über den Wein

100% beste Tempranillo-Trauben, gewachsen in den bedeutendsten Weinbergen der Bodegas und 2011 erstmals gekeltert: Das Resultat, der Pujanza Finca Valdepoleo, kann schon jetzt absolut überzeugen, lässt sich jedoch auch bestens noch eine Weile lagern.

Strahlend rot und mit ansprechenden Lichtreflexen leuchtet der reinsortige Tempranillo aus dem Glas. In der Nase lockt er mit verheissungsvoller Eleganz und weckt die Neugierde des Geniessers. Fruchtige Aromen nach Zwetschge und saftiger Brombeere werden mit überraschenden Anklängen, die an mediterrane Kräuter erinnern, kombiniert. Röstaromen, gut integrierte Eiche und eine feine Säure sorgen für eine gute Balance. Ausgewogen sind auch die Tannine und nur zart im Hintergrund sind mineralische Noten zu erkennen. Kritiker betonen immer wieder das grosse Lagerpotential: Mindestens 4, aber bis zu 15 Jahre ab Jahrgang tun dem Wein gut.

Speiseempfehlung: Feines Fleisch, wie zartes Rinderfilet, kann neben dem edlen Valdepoleo bestehen. Beilagen mit Röstaromen, wie beispielsweise gegrilltes Gemüse, werden dabei von den süssen Würznoten des Weines unterstrichen.

Winzer & Weingut

Der heutige Inhaber des Weinguts Pujanza, Carlos San Pedro, stammt aus einer Familie mit langer Weinbautradition in Rioja.

Er ist in fünfter Generation Traubenlieferant und in dritter Generation Weinmacher. Seit 1998 leitet er das Unternehmen und konzentriert sich vor allem auf die Tempranillo-Traube - und dies sorgt schon seit Jahren für internationales Aufsehen.

Anbauregion

Das Weinbaugebiet La Rioja befindet sich im Norden Spaniens und nimmt Teile der gleichnamigen autonomen Region ein, erstreckt sich aber auch auf das autonome Baskenland und Navarra. Die Region ist Mitglied des Netzwerkes Great Wine Capitals und befindet sich somit in bester Gesellschaft zwischen den edelsten Weinerzeugern der Welt. Neuere Funde belegen, dass der Weinbau hier schon seit fast 3.000 Jahren betrieben wird. Diese Tradition wurde auch von den Römern in einem beachtlichen Ausmass fortgeführt, die die Region vor rund 2.200 Jahren besetzten.

In La Rioja orientiert man sich am Bordelaiser Vorbild und greift auf ähnliche Anbauweisen und Reifeprozesse zurück. So werden die Erzeugnisse mit leichter Säure und tiefroter Farbe im Barrique gelagert. Je nach Lagerzeit spricht man von einem Crianza, einem Reserva oder einem Gran Reserva. Rebsortenreine Weine sind in La Rioja eher die Ausnahme. Vermehrt werden Cuvées aus drei Sorten verschnitten. Den grössten Anteil an der Anbaufläche beansprucht die Rebsorte Tempranillo, aber auch Grenache Noir und Carignan sind im grossen Massstab vertreten.

Mehr

Andere Kunden kauften auch

Vinas del Vero Blecua 2008
Pro Flasche, 1l = CHF 118.65
89,00 CHF
Rodríguez Sanzo Lacrimus Apasionado 2014
Pro Flasche, 1l = CHF 12.65
9,50 CHF
12,00 CHF
Bewertung schreiben

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
von mindestens 80 Zeichen

Bitte warten

Bitte warten – Übermittlung dauert bis zu 30 Sekunden

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufen Direkt zur kasse

Artikel wurde aus dem Warenkorb gelöscht

Weiter einkaufen Direkt zur kasse
Nach oben