Zurück

Remelluri Reserva 2010

Kundenbewertung: 0
93 Punkte
-20%
24,00 CHF CHF 30.00
6
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 4-5 Werktage, inkl. 8% MwSt. / zzgl. Versand
Preis pro Flasche, 1l = CHF 32.00

Grossartiges Preis-Genuss-Verhältnis für einen Wein, der die führenden Weinkritiker dieser Welt zu begeistern wusste. 93 Punkte von Robert Parker jr. und 96 Punkte von Guía Peñín.

Land Spanien
Anbauregion Rioja
Weingut Remelluri
Rebsorte Cuvée
Jahrgang 2010
Grösse 0,75 L
Alkoholgehalt 14%
EAN 8426771409200
Artikelnummer WI-BL-0535-10
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Beschreibung

Über den Wein

Der ausgezeichnete 2010er Vintage erfreut sich weltweit einer grossen Beliebtheit. Nur beste Rioja-Trauben wurden für die Cuvée aus 65% Tempranillo, 25% Garnacha, 5% Graciano, 5% Viura und 5% Malvasía verwendet. Das Ergebnis ist atemberaubend. Kirschrot fliesst der Remelluri Reserva ins Glas und zeigt granatrote Reflexe im Licht.

In der Nase begegnen uns dichte Aromen nach reifem Obst, Schokolade, Eichenholz, Haselnuss und elegante florale Noten. Am Gaumen dann sehr komplex und ausdrucksstark. Geschmackvolle Röstnoten und wunderbar geschmeidige Tannine lassen den Wein zugleich elegant und ausgewogen erscheinen. Das Final ist von einer ausserordentlichen Länge und ruft die gesamte Aromenpalette retronasal noch einmal ins Gedächtnis. Die Lagerkapazität liegt bei rund zwölf Jahren.

Winzer & Weingut

Remelluri gehört zu den bedeutendsten Weingütern im Rioja und letztlich auch ganz Spaniens. Am Fusse der Sierra de Tolono liegt es inmitten einer malerischen Landschaft. Das Anwesen geht auf ein altes Kloster zurück, das 1968 von dem Basken Jaime Rodriguez Salis erworben wurde. Schon bald folgte ein kometenhafter Aufstieg, der in der zweiten Genration seinen Höhepunkt fand. Der Sohn, der schon bald die Geschicke übernahm, ist kein geringerer als die spanische Weingrösse Telmo Rodriguez.

Nach zehn Jahren Abwesenheit, in der Telmo seine eigenen Weingüter eröffnete, ist er zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. Und siehe da: Die Weinqualitäten stiegen weiter, was international grosse Beachtung findet. Inzwischen hat der Weinpionier die Weinberge ganz auf Buschwein nach biodynamischem Anbau umgestellt. Ökologische Verträglichkeit steht damit ganz oben auf der Tagesordnung.

Anbauregion

Das Weinbaugebiet La Rioja befindet sich im Norden Spaniens und nimmt Teile der gleichnamigen autonomen Region ein, erstreckt sich aber auch auf das autonome Baskenland und Navarra. Die Region ist Mitglied des Netzwerkes Great Wine Capitals und befindet sich somit in bester Gesellschaft zwischen den edelsten Weinerzeugern der Welt. Neuere Funde belegen, dass der Weinbau hier schon seit fast 3.000 Jahren betrieben wird. Diese Tradition wurde auch von den Römern in einem beachtlichen Ausmass fortgeführt, die die Region vor rund 2.200 Jahren besetzten.

In La Rioja orientiert man sich am Bordelaiser Vorbild und greift auf ähnliche Anbauweisen und Reifeprozesse zurück. So werden die Erzeugnisse mit leichter Säure und tiefroter Farbe im Barrique gelagert. Je nach Lagerzeit spricht man von einem Crianza, einem Reserva oder einem Gran Reserva. Rebsortenreine Weine sind in La Rioja eher die Ausnahme. Vermehrt werden Cuvées aus drei Sorten verschnitten. Den grössten Anteil an der Anbaufläche beansprucht die Rebsorte Tempranillo, aber auch Grenache Noir und Carignan sind im grossen Massstab vertreten.

Mehr

Andere Kunden kauften auch

Rodríguez Sanzo Lacrimus Apasionado 2016
Pro Flasche, 1l = CHF 13.35
10,00 CHF
Miguel Torres Coronas Tempranillo 2014
Pro Flasche, 1l = CHF 14.65
11,00 CHF
Maximo Jabato
Pro Flasche, 1l = CHF 9.35
7,00 CHF
Bewertung schreiben

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
von mindestens 80 Zeichen

Bitte warten

Bitte warten – Übermittlung dauert bis zu 30 Sekunden

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufen Direkt zur kasse

Artikel wurde aus dem Warenkorb gelöscht

Weiter einkaufen Direkt zur kasse
Nach oben